Ziele erreichen

...wir stehen auf ihrer Seite.

Der Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten (kurz: Versicherungsmakler) steht seinem Klienten ähnlich einem Anwalt zur Seite.

In seiner Tätigkeit ist der Versicherungsmakler unabhängig von Versicherern und seinem Klienten verpflichtet.
Die Hauptaufgaben des Versicherungsmaklers liegen in der optimalen Beratung seines Klienten zur Vermittlung des bestmöglichen Versicherungsschutzes nach dem "Best Advice Prinzip"

Der Versicherungsmakler verwaltet bei entsprechender Beauftragung sämtliche Versicherungsverträge seines Klienten und ist somit als Spezialist und Sachverständiger erster Ansprechpartner in Versicherungsfragen.
Nur der Versicherungsmakler ist kraft seines gesetzlichen Auftrages seinem Auftraggeber (Klienten) verpflichtet.

Seine Beauftragung bringt insbesondere folgende Vorteile!

  • Prämienersparnis durch Marktkenntnisse
  • unabhängige Beratung und Vertretung im Schadensfall
  • sachverständige Einschätzung der Risikosituation.

Je nach Beauftragung übernimmt unsere Kanzlei als Ihr Versicherungsmakler insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • angemessene Analyse der Risken 
  • Erstellung eines angemessenen Deckungskonzeptes
  • Vermittlung des bestmöglichen Versicherungsschutzes
  • Prüfung von Polizzen und Prämienvorschreibungen
  • Unterstützung im Versicherungsfall (Schäden und Leistungen)

Führt die Beratung in eine erfolgreiche Vermittlung eines Versicherungsproduktes, so wird meine Tätigkeit vom Versicherer honoriert. Im Falle einer reinen Versicherungsberatung und für individuelle Zusatzleisungen wird zwischen Klienten und Versicherungsmakler ein Honorar vereinbart.